Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert in Deutschland
Kurze Lieferzeit, ca. 2-3 Werktage
30 Tage Widerrufsrecht
Support: 0331 287 98 335 (Mo-Fr, 9-17 Uhr)

Tipps für die Haarglättung

Vorbereitung

Wenn du widerspenstige, lockige Haare oder Naturkrause hast, kann ein Glätteisen eine Wunderwaffe sein, um Deine Mähne zu bändigen.

Du musst aber verantwortungsvoll und umsichtig mit Deinen Haaren umgehen. Die Hitze Deines Glätteisens verändert kurzzeitig die Haarstruktur. Nach einiger Zeit kehren Deine Haare wieder in die Ausgangsstellung zurück.

Sei ehrlich zu Dir und Deinen Haaren. Analysiere Dein Haar: Ist es trocken oder splissig? Verwende bitte kein Glätteisen bei stark angegriffenen Haaren.

Sind Deine Haare geschmeidig und glatt? Dann spricht nichts gegen die Verwendung von qualitativ hochwertigen Glätteisen.

Um Deine Haare auf das Glätten vorzubereiten, empfiehlt sich die Pflege mit einem Feuchtigkeitsshampoo mit anschließender Behandlung mit einer Spülung, Kur oder Conditioner.

Solltest Du direkt nach dem Waschen glätten wollen, bitte unbedingt die Haare mit einer kühlen Stufe halbtrocken föhnen, da sie im nassen Zustand anfällig sind und schnell abknicken.

 

Das richtige Glätteisen

Um das richtige Glätteisen für Deine Bedürfnisse zu finden klicke hier.

 

Hitzeschutz

Es gibt eine ganze Reihe von Hitzeschutzsprays, die einen Puffer zwischen Haaren und Glätteisen bilden, und somit einen starken Temperaturanstieg verhindern.

Glätten

Nachdem Dein Glätteisen seine Arbeitstemperatur erreicht hat, nimm Dein Haar - Strähne für Strähne - und ziehe es geschlossen vom Haaransatz bis zu den Spitzen durch. Die Strähne sollte 2-4 Zentimeter dick sein.

Die Strähne nie nach unten ziehen. So verliert Dein Haar die Struktur und läuft Gefahr, später fransig und leblos herunter zu hängen. Die Strähne also unbedingt horizontal vom Kopf weghalten.

Setze nie direkt am Ansatz an. Behandle zuerst Dein unteres Haar, anschließend Dein Deckhaar.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.