Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert in Deutschland
Kurze Lieferzeit, ca. 2-3 Werktage
30 Tage Widerrufsrecht
Support: 0331 287 98 335 (Mo-Fr, 9-17 Uhr)

Tipps für die Auswahl des richtigen Kosmetikspiegels für Dein Bald

Ist die Auswahl des richtigen Kosmetikspiegels wichtig? Wir meinen JA! Der richtige Schminkspiegel ist die erste Voraussetzung für ein schönes Make-up oder eine gründliche Rasur. Somit ist der richtige Kosmetikspiegel nicht nur was für uns Mädels, sondern auch für die Jungs. Der Kosmetikspiegel sollte optimal auf Deine Bedürfnisse und Deinen Bedarf abgestimmt sein. Neben einer gepflegten Haut oder einer scharfen Klinge ist definitiv ein Kosmetikspiegel, der optimal auf Deine Bedürfnisse abgestimmt ist, Grundvoraussetzung für einen guten Start in den Tag. Nur so kannst Du sicher sein, das Haus mit einem perfekten Make-Up beziehungsweise einer gepflegten Rasur zu verlassen. 

Worauf müsst Ihr also beim Kauf eines Spiegels achten? Hier sind die wichtigsten Kriterien im Überblick:

 

1. Das Licht

Hier ist eine ehrliche Bestandsaufname in Deinem Badezimmer für die Auswahl Deines Kosmetikspiegels wichtig. Ist die Beleuchtung hell genug? Dann reicht ein Spiegel ohne Beleuchtung. Ist es aber nicht hell genug oder die Farbtemperatur Deiner Badbeleuchtung ist suboptimal, dann immer her mit einem beleuchteten Kosmetikspiegel. Einen beleuchteten Kosmetik- oder Wandspiegel für Dein Badezimmer gibt es mit unterschiedlichen Beleuchtungsarten.

Üblich sind beleuchtete Vergrößerungsspiegel mit LED Beleuchtung. Sie erzeugen ein Licht ähnlich dem Tageslicht und optimieren somit das Make-up für draußen. Gigantisch, wer eine Lichtquelle mit unterschiedlichen Farbtemperaturen sein eigen nennt. Damit kannst Du Dein Make-up z.B. auch für die warme Innenraumbeleuchtung am Abend optimieren.

Nun die letzte Entscheidung zum Licht, wo bekomme ich den Strom her? Super ist natürlich, wenn es Deine Badgestaltung erlaubt einen Spiegel mit 220 Volt anzuschließen. Wenn Dein Partner zickt, weil er die Fliesen nicht von der Wand holen möchte um eine neue Stromleitung zu verlegen, gibt es zur Wahrung des Hausfriedens auch Kosmetikspiegel mit batteriebetriebener Beleuchtung.

Hier geht es zu Spiegeln mit Licht

Hier geht es zu Spiegeln ohne Licht

2. Die Form

Grob zu unterscheiden sind rechteckige und runde Kosmetikspiegel. Prima sind für uns Mädels runde, beleuchtete Schminkspiegel mit rundum Beleuchtung. Sie leuchten Dein Gesicht perfekt aus. Die Formensprache Deines Badezimmers mag aber vielleicht nicht ganz zu Deinem Spiegel passen?! Runde Badezimmermöbel habe ich selten gesehen, der Wandspiegel ist auch eher eckig? Dann tut es auch ein eckiger oder quadratischer Spiegel. Die Jungs kommen eh mit einem Eckigen prima zurecht.

 

3. Die Vergrößerung

Kosmetikspiegel mit Vergrößerung (daher auch Vergrößerungsspiegel genannt) sind prima bei Tätigkeiten, die genaues Arbeiten erfordern, wie Augenbrauen zupfen oder Eyeliner ziehen. Make-up-Spiegel gibt es in der Regel mit 3facher, 5facher und sogar bis zu 10facher Vergrößerung. Um das Gesamtergebnis zu betrachten, rate ich Dir in den normalen Badspiegel zu schauen. Daher sind einige Spiegel beidseitig verspiegelt. Eine Seite ohne Vergrößerung für das Gesamtergebnis, die andere Seite mit Vergrößerung für die Details.

4. Die Halterung

Kosmetikspiegel findest Du in unterschiedlichen Halterungen:

  • Wandspiegel
  • Standspiegel
  • Spiegel mit Saugnapf
  • zum Kleben oder mit Magneten.

Hast Du Deinen Lieblingsplatz schon gefunden? Wunderbar, als Kompromiss zwischen Wand-und Standspiegel kann auch der Kosmetikspiegel mit Teleskoparm, der Teleskop-spiegel dienen.

 

Hier findest Du unsere Kosmetikspiegel. Über den Filter kannst Du Dir den, auf Deine Bedürfnisse angepassten  Spiegel filtern.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
TIPP!
TIPP!